Sprunglinks

Navigation - Fokus-plus

Dienstleistungsangebote

  1. Ziel- und ressourcenorientierte Beratung

    • Intake/Erstgespräch, Abklärung der Bedürfnisse, Zieldefinition, Triage
    • Beratungen für sehbehinderte und blinde Menschen sowie deren Umfeld, ArbeitgeberInnen und Institutionen
    • Psychosoziale Begleitung
    • Sachhilfe, Beratung bei Sozialversicherungsfragen und finanzieller Unterstützung
    • Vernetzung und Zusammenarbeit mit anderen Institutionen und Organisationen
    • Casemanagement, Begleitung bei den von unserer Stelle durchgeführten Rehabilitationsmassnahmen
    • Begleitung von Kontaktgruppen
  2. Low Vision-Rehabilitation

    • Rehabilitationsberatung zur Förderung der besseren Ausnützung des reduzierten Sehvermögens
    • Praxisorientierte Abklärung des Sehpotentials und der visuellen Schwierigkeiten
    • Beratung bei Adaptions-, Blend- und Kontrastproblemen
    • Zusammenarbeit mit Augenarzt und Augenoptiker
    • Training zur Steigerung der aufgabenorientierten Sehleistung
    • Gebrauchstraining vergrössernder Sehhilfen
    • Beleuchtungsberatung
    • Abklärungen am Arbeitsplatz
  3. Orientierung und Mobilität

    • Unterrichtsinhalte zur Förderung der Selbständigkeit und der Sicherheit im Bewegungsverhalten
    • Basisunterricht: Führtechniken, Körperschutztechniken, Raumerkundung, Begriffsbildung
    • Kommunikationsfertigkeiten
    • Wahrnehmungsförderung:
      • Hörschulung
      • Visuelle Wahrnehmungsförderung
      • Förderung des Tast- und Eigenkörpersinns
      • Aufbau alternativer Orientierungs- und Umweltmuster
      • Umgang mit dem weissen Stock
  4. Lebenspraktische Fähigkeiten

    • Zuhause oder am Arbeitsplatz werden Fertigkeiten erarbeitet, die eine selbständige Bewältigung des Alltags ermöglichen sowie die soziale Kompetenz erhalten oder wiederherstellen
    • Sehbehindertengerechte Grundfertigkeiten in den Bereichen Haushalt, Kochen und Essen, Körperpflege
    • Zahlungsmittel, Telekommunikation, Handschrift
    • Entwicklung von Markierungs- und Ordnungssystemen
    • Einführung neuzeitlicher Hilfsmittel
  5. Punktschrift

    • Planung und Durchführung von Brailleunterricht, Materialbeschaffung
  6. Informatik-Rehabilitation

    • Informatik-Schulung für Anwendungen im Privatbereich
    • Bedürfnisabklärung und Vermittlung sehbehindertengerechter Hard- und Software
    • Installation Hard- und Software, Aufrüstung bestehender PCs
  7. Hilfsmittel

    • Information, Beratung, Schulung
  8. Kurswesen

    • Vielseitige Kurse und Veranstaltungen für sehbehinderte Menschen und ihre Angehörigen oder Begleitpersonen
    • Blockkurs (Ferien für Sehbehinderte)
    • Kontaktgruppen zum Austausch unter sehbehinderten Menschen
  9. Leistungen zur Unterstützung und Förderung der Eingliederung von Sehbehinderten

    • Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
    • Informations- und Dokumentationsstelle
    • Information von Fachpersonen
    • Arbeit mit Freiwilligen

Fokus-plus ist seit 1962 ZEWO-zertifiziert.

Impressum

Letzte Aktualisierung: 21. November 2017 | © Fokus-plus | info@fokus-plus.ch | Barrierefreie Website Qualität AA plus zertifiziert durch Zugang für alle Zertifikat Barrierefreie Internetseite